Das neue Mediationsgesetz bietet die Chance, die Streitkultur in Deutschland wesentlich zu verändern. Gerichtsprozesse sind meist sehr zeitintensiv, aufwendig und mitunter teuer – mit oft ungewissem Ausgang.

Mediation kann deutlich mehr!

Am Ende einer erfolgreichen Mediation steht die Win-Win-Situation. Daher gehen immer mehr Konfliktparteien dazu über, ihre Probleme mittels (Wirtschafts-) Mediation anzugehen. Das spart nicht nur Zeit, Geld und Kraft, sondern bildet die Basis, auch künftig weiterhin vertrauensvoll und erfolgreich zusammen zu arbeiten.

 

PARSENSUS
MEDIATION & KONFLIKTLÖSUNG

Anstelle eines durch die Prozessordnungen stark reglementierten und harten  Schlagabtauschs vor Gerichts und einer weiteren Verhärtung von Positionen blickt die (Wirtschafts-) Mediation hinter das Problem. Dabei hilft der Mediator den Parteien, die Ursache des Konflikts aufzudecken und heraus zu finden, was genau sie benötigen, diesen Konflikt einvernehmlich und zur beiderseitigen Zufriedenheit beizulegen. Es werden Ergebnisse erarbeitet, welche vor allem die wirtschaftlichen, unternehmerischen und persönlichen Interessen der Beteiligten ausreichend berücksichtigen. Schon allein aus diesen Gründen wird die (Wirtschafts-) Mediation immer häufiger als die bessere Alternative zum gerichtlichen Verfahren empfohlen.